Landeshauptstadt Dresden - jugendinfoservice.dresden.de

https://jugendinfoservice.dresden.de/de/fachkraefteportal/service/ausschreibungen/2019/deutscher-kinder--und-jugendhilfepreis-2020.php 09.04.2019 08:37:44 Uhr 20.06.2019 14:25:37 Uhr

Deutscher Kinder- und Jugendhilfepreis 2020 – Hermine-Albers-Preis

Die Arbeitsgemeinschaft für Kinder und Jugendhilfe (AGJ) schreibt den Deutschen Kinder- und Jugendhilfepreis 2020 Hermine-Albers-Preis aus.

Dieser wird in den folgenden Kategorien verliehen:

1. Praxis-Preis

Der Praxis-Preis wird in diesem Jahr zum Thema „Jugendarbeit im ländlichen Raum“ verliehen. Dabei richtet er sich an jene regionalen Akteure im ländlichen Raum, die sich den Herausforderungen des demografischen Wandels für die jungen Menschen annehmen und versuchen ein Zeichen gegen Abwanderung, eingeschränkte berufliche Perspektiven, mangelnde Freizeit- und Kulturangebote und sich stets verschlechternden Mobilitätsbedingungen zu setzen.

Anträge können an dieser Stelle Jugendverbände und -vereine, Jugendtreffs sowie -zentren als auch weitere Akteure der Jugendarbeit im ländlichen Raum stellen.

2. Theorie- und Wissenschaftspreis

In dieser Kategorie sollen jene WissenschaftlerInnen, Fachkräfte und vor allem Nachwuchskräfte gewürdigt werden, die mit ihrem wissenschaftlichen Arbeiten (Dissertationen) der Theorie der Kinder- und Jugendhilfe neue Impulse geben.

3. Medienpreis

Dieser Preis wird für publizistische Arbeiten verliehen, die zu einem besseren Verständnis der Arbeit der Kinder- und Jugendhilfe beitragen und/oder die Situationen der Kinder, Jugendlichen und ihren Familien der Öffentlichkeit bewusst machen. Den Preis können JournalistInnen sowohl für herausragende einzelne Beiträge sowie für ein stetiges berufliches Engagement erhalten.

In jeder Kategorie wird ein Preis in Höhe von 4.000 Euro sowie ein Anerkennungspreis in Höhe von 1.000 Euro verliehen.

Bewerbungen können bis zum 18. Oktober 2019 eingereicht werden.

Weitere Informationen gibt es hier....

Quelle: AGJ

Drucken