Landeshauptstadt Dresden - jugendinfoservice.dresden.de

https://jugendinfoservice.dresden.de/de/fachkraefteportal/service/foerderung/weitere/start-stipendium.php 03.02.2021 11:26:49 Uhr 09.03.2021 00:02:53 Uhr

Ausschreibung: START Stipendium an Jugendliche mit Migrationserfahrung

Die START-Stiftung vergibt auch in diesem Jahr Stipendien an Jugendliche mit Migrationserfahrung, die in unserer Gesellschaft etwas verändern wollen und Zukunft mitgestalten möchten.

Bewerbungen werden bis 15. März 2021 entgegengenommen.

Was ist START?

START ist das einzige bundesweite Förderprogramm für Schülerinnen und Schüler in Deutschland.

Als außerschulisches Bildungs- und Engagementprogramm begleitet START Jugendliche mit eigener oder familiärer Migrationsgeschichte drei Jahre lang. Hierbei bietet es ihnen ein starkes Netzwerk, individuelle Betreuung und finanzielle Unterstützung.

Durch erlebnispädagogische Angebote, Studienreisen, digitale Lernformate und Workshops schärfen die Jugendlichen ihre persönlichen Interessen und stärken wichtige Schlüsselkompetenzen wie Kommunikation, Kreativität, Kooperation, kritisches Denken und den gesellschaftspolitischen Kompass. Zugleich setzen sie sich dabei insbesondere mit kulturellen, gesellschaftlichen und politischen Themen intensiv auseinander. Das ist die Zukunft. Das ist START.

Wer soll erreicht werden?

Für ein START-Stipendium kann sich bewerben, wer:

  • neugierig und aufgeschlossen ist und Zukunft mitgestalten möchte.
  • nach Deutschland zugewandert oder Kind eines zugewanderten Elternteils ist.
  • mit Beginn des Schuljahres 2021/22 mindestens die 9. Klasse besucht und noch mindestens drei Jahre in Deutschland zur Schule geht (alle weiterführenden und berufsbildenden Schulen).
  • bereit für ein intensives dreijähriges Bildungs- und Engagementprogramm ist.

Bei Fragen rund um das Stipendium und das Bewerbungsverfahren besteht die Möglichkeit sich unter www.start-stiftung.de zu einer Online-Informationsveranstaltung anzumelden. Folgende Termine sind geplant: 

  • Donnerstag, 11. Februar, 18 Uhr
  • Donnerstag, 25. Februar, 18 Uhr
  • Dienstag, 9. März, 18 Uhr

Das Angebot richtet sich an Bewerber*innen, Eltern und Multiplikator*innen

Hier gibt es den Link zum Erklärvideo. 

Sollten Sie Rückfragen haben, kontaktieren Sie bitte das Team der START-Stiftung per E-Mail an stipendium@start-stiftung.de


Quelle: Anja Hanschick, Projektkoordinatorin START in Dresden

Drucken