Landeshauptstadt Dresden - jugendinfoservice.dresden.de

https://jugendinfoservice.dresden.de/de/fachkraefteportal/service/stellenboerse/freiwilligendienste/2020/freiwilligendienst-warschau.php 04.02.2020 11:42:00 Uhr 17.02.2020 23:55:57 Uhr

Freiwilligendienst in Warschau

Bewerbungsfrist endet am 1. März 2020.

Jugendliche zwischen 18 und 24 Jahren, die einen Freiwilligendienst im Ausland absolvieren möchten, sich für die Arbeit in einer internationalen Organisation interessieren und eine neue Sprache entdecken möchten, können sich für einen Freiwilligendienst beim Deutsch-Polnischen Jugendwerk bewerben. Der Freiwilligendienst beginnt am 1. September 2020 (ggf. später) und endet nach maximal 12 Monaten.

Polnische Sprachkenntnisse werden nicht vorausgesetzt, aber die Bereitschaft, Polnisch zu lernen.

Der/die Freiwillige wird im Warschauer Referat Koordination arbeiten, das für die Eigenveranstaltungen des DPJW zuständig ist, aber auch dem Förderreferat schulischer Austausch helfen, das sich direkt um die Antragssteller und Förderanträge kümmert.

Zu den Aufgaben gehören:

  • die Erstellung von Publikationen,
  • die Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation von Workshops, Seminaren und anderen Veranstaltungen,
  • Recherchen,
  • Aktualisierung von Datenbanken,
  • Betreuung des Facebook-Auftritts,
  • Verfassen von Texten für die öffentliche Darstellung des DPJW.

Auch ein eigenes Projekt kann entwickelt und durchgeführt werden.

Die Wochenarbeitszeit beträgt 40 Stunden. Freiwillige erhalten ein monatliches Taschengeld von ca. 1.420 PLN (ca. 340 EUR) sowie einen kostenlosen Sprachkurs und es besteht die Möglichkeit, ein kostenfreies Zimmer (+Bad) im DPJW-Büro zu nutzen.

Die Bewerbungsfrist endet am 1. März 2020.

Weitere Infos: https://www.dpjw.org/ueber-das-dpjw/stellenangebote/freiwilligendienst-in-warschau-2020/#content

Drucken