Landeshauptstadt Dresden - jugendinfoservice.dresden.de

https://jugendinfoservice.dresden.de/de/fachkraefteportal/service/stellenboerse/stellenangebote/2019/06/jkp-assistenz-buchhaltung.php 06.05.2019 14:36:03 Uhr 18.06.2019 03:52:21 Uhr

Stellenausschreibung: Assistenz im Bereich Buchhaltung

Der Dresdner Jugend- & Kulturprojekt e. V. sucht so schnell wie möglich eine/n MitarbeiterIn auf Minijob-Basis bzw. Teilzeit-Anstellung im Fachbereich Assistenz im Bereich Buchhaltung mit einem Arbeitsumfang von 3-5 Stunden pro Woche.

In dieser Position unterstützen Sie die Buchhalterin bei der Verarbeitung der Projektabrechnungsunterlagen für das Buchhaltungsprogramm Lexware Quickbooks.

Der Dresdner Jugend- & Kulturprojekt e. V. wurde 2004 in Dresden gegründet und engagiert sich im Kunst-, Kultur- und Bildungsbereich auf europäischer und lokaler Ebene. Unser Ziel ist es, Projekte durchzuführen, die Vielfalt und Inklusion ermöglichen und aktive Partizipation und bürgerschaftliches
Engagement fördern. Der Verein widmet sich darüber hinaus europaweit dem Coaching von Ehrenamtlichen und Fachkräften in der Jugend- und Kulturarbeit und stärkt dadurch die interdisziplinäre und transnationale Zusammenarbeit. Um dieses Ziel zu erreichen, organisieren wir Trainingskurse, Seminare, Konferenzen und Events. Wir nutzen dabei Kunst und Kultur als Zugänge, um Soft Skills und berufliche Fähigkeiten der Beteiligten weiterzuentwickeln, ihren Unternehmergeist und ihre Kreativität anzuregen, aber auch um das kulturelle Leben der Stadt Dresden zu bereichern. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf einem europaweiten Erfahrungsaustausch und einer gemeinsamen Auseinandersetzung mit der Geschichte und Zukunft Europas. Mit seiner Arbeit will der Jugend- & Kulturprojekt e.V. ein gemeinsames Europa fördern und aktiv mitgestalten.

Zu den Aufgaben gehören insbesondere:

  • Zuarbeit für die Buchung und Kontierung laufender Geschäftsvorfälle nach einfachem Vereins-
    Kontenrahmen
  • Zuordnung der Rechnungsunterlagen zu den zugehörigen Konten
  • Chronologische bzw. projektbezogene Abheftung der Unterlagen
  • Führung des Kassenbuchs

Erwartet wird:

  • eine dem Aufgabenfeld angemessene Ausbildung
  • einschlägige Erfahrungen im Bereich der Buchhaltung bzw. mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Projektverwaltung in einer artverwandten Institution
  • Sicherer Umgang mit Excel und Buchhaltungsprogrammen
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein
  • Selbstverantwortliches Arbeiten, Offenheit und Freude an der Arbeit in interkulturellen Zusammenhängen
  • eine außergewöhnliche Aufmerksamkeit zum Detail und Akkuratesse in der Datenverarbeitung

Geboten wrd:

  • flexible Arbeitszeiten
  • Mitarbeit in einer seit fünfzehn Jahren gewachsenen gemeinnützigen Organisation mit Partnern in
    ganz Europa
  • ein motiviertes und fachlich kompetentes, multikulturelles Team (sechs verschiedene Nationen)
  • Einbindung in ein Kooperationsnetzwerk unterschiedlichster Institutionen im Bereich Kunst, Kultur
    und Bildung mit vielen Kultur-Events
  • ein Gehalt entsprechend der professionellen Erfahrung
  • bei Eignung die Möglichkeit der Vertragsänderung in eine unbefristete Teilzeitstelle mit höherer
    Stundenanzahl

Der Arbeitsort ist Dresden.

Möchten Sie ein kompetentes und dynamisches Team von ProjektemacherInnen unterstützen? Können Sie zielorientiert und eigenständig arbeiten? Dann freut sich der Dresdner Jugend- & Kulturprojekt e. V. über Ihre Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Referenzen) mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung ausschließlich per E-Mail mit dem Betreff „Assistenz Buchhaltung“ an: info@jkpev.de.

Bitte alle Dokumente in einer PDF. Die Größe soll 8 MB nicht überschreiten.

Für Rückfragen zum Verein steht Ihnen Herr Stefan Kiehne (kiehne@jkpev.de) als Vorstand zur Verfügung.

Die Bewerbungsphase ist ab sofort eröffnet und es gibt keine Abgabefrist. Die Bewerbungsunterlagen
werden sofort nach Eingang begutachtet. Die Bewerbungsgespräche finden zeitnah nach Bewerbungseingang im Büro statt. Reisekosten für Bewerbungsgespräche können nicht erstattet werden.

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.jkpev.de
www.facebook.com/jkpev.de

Kontakt:

Jugend- & Kulturprojekt e. V.
Hechtstraße 17, 01097 Dresden

Fon: 0351-8104766, Fax 0351-89960544

Drucken