Landeshauptstadt Dresden - jugendinfoservice.dresden.de

https://jugendinfoservice.dresden.de/de/fachkraefteportal/service/stellenboerse/stellenangebote/2020/12/riesa-sozialpaedagoge.php 13.11.2020 13:13:28 Uhr 27.11.2020 17:58:11 Uhr

Stellenbörse: Sozialpädagog*in im Generationengarten Dresden-Friedrichstadt

Riesa efau. Kultur Forum Dresden sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Sozialpädagogin/en in Teilzeit für Bildungsangebote des Lebenslangen Lernens im Generationengarten. Die Stelle ist befristet bis 31.06.2022

Der Generationengarten ist ein Ort an dem die unterschiedlichen Bewohner*innen der Friedrichstadt zusammenkommen können, um soziale Kontakte zu knüpfen, sich auszutauschen und miteinander Zeit zu verbringen sowie gemeinsam den Garten zu nutzen und zu gestalten.

Aufgabengebiete:

  • Planung, Leitung, Durchführung und Betreuung von Projekten gemäß des Zuwendungsbescheides, Projektsteuerung, Akquise Honorarkräfte/Fachkräfte/Teilnehmer*innen, Öffentlichkeitsarbeit, Netzwerkarbeit, Dokumentation, Evaluation, Finanzierungsmittelplanung und Verwaltung des Projektes, Bearbeitung von Verträgen und Rechnungsprüfung
  • Entwicklung und Durchführung von Bildungsangeboten im Rahmen des ESF-Programms „Generationengarten 2“, wohnortnah auch in Kooperation mit anderen Trägern z. B. Wohngruppen, Arbeitsloseninitiative, Kinder- und Jugendtreffs; Entwicklung und Durchführung eigener Bildungsangebote, insbesondere für bildungsferne Teilnehmende; Dokumentation und Reflexion von Veranstaltungen; Kontakte zu Kooperationspartnern, kommunalen Vertretern, Netzwerke, Klient*innen; Öffentlichkeitsarbeit und Weiterentwicklung des Projektes

Anforderungen:

  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, nachmittags und am Wochenende Angebote zu begleiten und durchzuführen
  • zielgruppengerechte Gestaltung von Angeboten im Stadtteil
  • freundliches und sicheres Auftreten, hohe Zuverlässigkeit, Eigeninitiative
  • Bereitschaft sich in hauseigene Software einzuarbeiten, sicherer Umgang mit MSOffice
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Konditionen:

  • Arbeitszeit Teilzeit - flexibel mit 20 Wochenstunden entsprechend der Angebote
  • Vergütung und Zusatzleistungen entsprechend TVÖD E9
  • Beginn ab sofort
  • Befristet bis Juni 2022

Anforderungen:

  • Sozialpädagogischer Studienabschluss (Bachelor/Master/Diplom/adäquater Abschluss)
  • Kenntnisse und Fertigkeiten: zielgruppengerechte Angebotsplanung, organisatorisches Talent, Erfahrungen in der Netzwerkarbeit
  • Gern Erfahrungen in der Gemeinwesensarbeit und/oder der Gestaltung generationenübergreifender Angebote
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, Teamfähigkeit, Freude an der Arbeit mit unterschiedlichen Menschen, Empathiefähigkeit, Zuverlässigkeit, Interesse an Gartengestaltung und Nachhaltigkeit
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in unser Managementprogramm
  • Beteiligung an der Selbstverwaltung des Vereins
  • Führerschein: Nicht erforderlich

Angebot:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten bei der Weiterentwicklung und Fortschreibung des Projekts
  • Kreative Arbeitsumgebung
  • Einbindung in ein dynamisches Team und in einem aktiven Kulturverein

Rückfragen an Anja Barth

Bewerbungen an:

riesa efau. Kultur Forum Dresden, Adlergasse 14, 01067 Dresden

E-Mail: verein@riesa-efau.de, Tel.: 0351/866021, Web: www.riesa-efau.de

Gewünschte Bewerbungsarten: schriftlich per E-Mail

Bewerbungszeitraum: ab sofort

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Drucken