Landeshauptstadt Dresden - jugendinfoservice.dresden.de

https://jugendinfoservice.dresden.de/de/fachkraefteportal/service/stellenboerse/stellenangebote/2022/07/dp-mitarbeiter.php 17.06.2022 12:01:35 Uhr 29.06.2022 08:23:32 Uhr

Stellenausschreibung: Mitarbeiter (m/w/d) in der Erziehungsberatung

Sie möchten gern das Team der Familienberatung der Diakonie Pirna unterstützen? Dann freut sich die Diakonie Pirna auf Ihre Bewerbung als Mitarbeiter (m/w/d) in der Erziehungsberatung ab 01.09.2022, vorerst befristet bis 31.05.2023, 25 h/Woche (3- oder 4-Tage-Woche möglich, davon zwei Tage nachmittags bis 18.00 Uhr)

Familien sind heute vielfältiger denn je. Sie stehen ständig vor neuen Herausforderungen und wollen in ihrer Vielfalt anerkannt und mit ihren Freuden aber auch Problemen wahrgenommen werden. Das ist für die Diakonie Pirna Auftrag und Herausforderung. Sie begleitet Familien, stärkt Jugendliche und hat Orte geschaffen, an denen Kinder sich wohl fühlen können.

Das wird gewünscht:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Dipl.-Sozialarbeiter/in / Dipl.-Sozialpädagoge/in
  • abgeschlossene Zusatzqualifikation für Beratung – oder in Ausbildung
  • Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Erfahrungen mit Beratung und Kriseninterventionen
  • Kenntnisse im Kinder- und Jugendhilferecht sowie Familienrecht
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Zusammenarbeit im multidisziplinären Team
  • selbständige, verantwortungsbewusste und kreative Arbeitsweise
  • Persönliche Stabilität und Belastbarkeit, Flexibilität, Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft zur Fortbildung und Supervision
  • Kenntnisse im Umgang mit dem PC und der Bürokommunikation

Das werden Ihre Aufgaben:

  • Beratung von Eltern, Familien, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
  • Durchführung von schwerpunktbezogenen Gruppen- und Präventionsangeboten
  • Mitarbeit in Arbeitskreisen und Fachgremien
  • Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Führung von Beratungsdokumentationen
  • Hilfeplanung

Das wird geboten:

  • ein multiprofessionelles Team von erfahrenen Mitarbeitern/innen vor Ort
  • eine eigenverantwortliche, selbständige Tätigkeit
  • ein familienfreundliches, offenes und kollegiales Miteinander
  • Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung, regelmäßige Teamberatungen und Supervisionen
  • ein effektives Zusammenspiel mit ca. 300 Kollegen/innen der Diakonie Pirna in den Bereichen Altenhilfe, Behindertenhilfe, Kinder- u. Jugendhilfe, allgemeine soziale Dienste und Beratungsdiensten
  • einen Vorstand und eine Fachbereichsleitung, die kooperativ ihre Verantwortung wahrnehmen und kurze Entscheidungswege realisieren
  • eine Vergütung nach AVR Diakonie Sachsen mit zusätzlichen attraktiven Sozialleistungen wie betriebliche Altersvorsorge, JobRad, Kinderzuschlägen uvm.

Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen von Menschen mit Behinderung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung inclusive Lebenslauf richten Sie bitte digital als PDF-Datei bis zum 05.07.2022 an personal@diakonie-pirna.de.

Konzeptionelle Rückfragen richten Sie bitte an Frau Richter, Familienberatungsstelle (Tel. 03501-470030, familienberatung@diakonie-pirna.de).

Mehr erfahren Sie unter: www.diakonie-pirna.de


Quelle: Diakonie Pirna

Drucken