Landeshauptstadt Dresden - jugendinfoservice.dresden.de

https://jugendinfoservice.dresden.de/de/jugendserver/probleme/ALG-II.php 06.09.2018 14:58:32 Uhr 12.12.2019 21:58:09 Uhr

Arbeitslosengeld II, Sozialgeld und Leistungen für Bildung und Teilhabe

Die Abteilung Geldleistungen im Jobcenter Dresden befasst sich vorrangig mit der Berechnung und der Auszahlung von Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes, mit Kosten der Unterkunft und Heizung, einmaligen Leistungen sowie der zusätzlichen Gewährung von Leistungen für eventuelle Mehrbedarfe.

Um Leistungen vom Jobcenter Dresden beziehen zu können, musst du erwerbsfähig und hilfebedürftig sein und einen Antrag auf die Leistungen stellen.

Regelleistungen

Die Regelleistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts umfasst insbesondere Ernährung, Kleidung, Körperpflege, Hausrat, Bedarfe des täglichen Lebens sowie in vertretbarem Umfang auch Beziehungen zur Umwelt und einer Teilnahme am kulturellen Leben.

Einen Anspruch auf die Regelleistung haben Alleinstehende, Alleinerziehende sowie Antragsteller, deren Partner minderjährig ist. Immer vorausgesetzt, dass die Einkommens- und Vermögensverhältnisse sie dazu berechtigen.

Sozialgeld

Nicht erwerbsfähige Angehörige, die mit erwerbsfähigen Leistungsberechtigten in einer Bedarfsgemeinschaft leben, erhalten Sozialgeld.

Leistungen für Mehrbedarfe beim Lebensunterhalt, Einmalige Leistungen und Leistungen für Bildung und Teilhabe (Bildungspaket)

Informationen dazu findest du unter: www.dresden.de/de/wirtschaft/arbeiten/arge/arbeitnehmer/leistungen/leistung_mehrbedarfe.php

Solltest du Fragen haben, kannst du dich gern an das JugendBeratungsCenter wenden.

Drucken