Landeshauptstadt Dresden - jugendinfoservice.dresden.de

https://jugendinfoservice.dresden.de/de/news/2018/12/spike-saechsischer-integrationspreis.php 03.12.2018 14:08:19 Uhr 01.04.2020 14:02:31 Uhr
03.12.2018

Spike erhält Sächsischen Integrationspreis

Der Jugendclub Spike in der Karl-Laux-Straße 5 in Dresden-Prohlis hat den Sächsischen Integrationspreis 2018 erhalten.

SPIKE Dresden bietet einen Treffpunkt mit Lernraum und gemeinsame Aktionen für Geflüchtete und Jugendliche aus dem gesamten Stadtgebiet an. Zudem gibt es Beratungs- und Begleitungsangebote für Geflüchtete in Dresden.

In der Bewertung der Jury heißt es: „Das Projekt gibt jungen Menschen Halt und einen festen Anlaufpunkt, es schult und begleitet. SPIKE hat einen langen Atem bewiesen, es bietet Heimat, Freude, Freunde und Ausbildung. Das Angebot der Jugendsozialarbeit hat sich bewusst für Menschen mit Migrationshintergrund geöffnet und diesen nicht nur den Raum angeboten, sondern aktiv zur Mitarbeit aufgefordert.“ Der Preis ist mit 3 000 Euro dotiert. Weitere Preisträger sind die Tischlerei Schulz aus Chemnitz und die Zeittauschbörse Taucha der Ev.-luth. Kirchengemeinde. Für den Sächsischen Integrationspreis gab es insgesamt 78 Bewerbungen.

Weitere Informationen


Quelle: Medienservice Sachsen

Drucken