Landeshauptstadt Dresden - jugendinfoservice.dresden.de

https://jugendinfoservice.dresden.de/de/news/2019/09/meet-up.php 09.09.2019 16:44:41 Uhr 22.09.2019 21:52:04 Uhr
09.09.2019

MEET UP! Deutsch-Ukrainische Jugendbegegnungen 2020

Förderung deutsch-ukrainischer und deutsch-ukrainisch-russischer Jugendbegegnungen

2020 fördert die Stiftung Erinnerung Verantwortung Zukunft (EVZ) wieder deutsch-ukrainische und deutsch-ukrainisch-russische Begegnungen für junge Menschen zwischen 16 und 35 Jahren. Anträge auf Förderung können bis zum 3. November 2019 eingereicht werden. Die Projekte können frühestens am 1. Februar 2020 beginnen und müssen bis zum 31. Dezember 2020 abgeschlossen sein.

Ziel des Programms ist es, die Beziehungen zwischen der Ukraine und der Bundesrepublik Deutschland zu intensivieren und das zivilgesellschaftliche Engagement junger Menschen aus den teilnehmenden Ländern für Völkerverständigung und demokratische Grundwerte zu stärken.

Gefördert werden Personalkosten, Reisekosten, Unterbringungs- und Verpflegungskosten und Sachmittel für die Erarbeitung und Präsentation der Ergebnisse. Die Höhe der Förderung orientiert sich an der Anzahl der Teilnehmenden aus Deutschland und der Ukraine und an den geplanten Maßnahmen. Eigen- bzw. Drittmittel sind erwünscht, aber keine Bedingung für eine Förderung. Begegnungen von deutsch-ukrainischen Jugendgruppen können in Deutschland und/oder in der Ukraine stattfinden. Die Begegnungen sollen über einen Zeitraum von mindestens fünf Tagen pro Begegnung durchgeführt werden.

Mehr Informationen: https://www.stiftung-evz.de/handlungsfelder/handeln-fuer-menschenrechte/meet-up.html

Redaktion: Heidi Winter / Quelle: Stiftung Erinnerung Verantwortung Zukunft

Drucken

Partner