Landeshauptstadt Dresden - jugendinfoservice.dresden.de

https://jugendinfoservice.dresden.de/de/news/2019/09/reform-der-jugendhilfe-was-denken-die-fachkraefte.php 25.09.2019 11:09:44 Uhr 10.12.2019 13:41:13 Uhr
25.09.2019

Reform der Jugendhilfe: was denken die Fachkräfte

Die Reform des Kinder- und Jugendhilfegesetzes (SGB VIII) wird durch den Dialogprozess „Mitreden – Mitgestalten: Die Zukunft der Kinder- und Jugendhilfe“ geprägt. Der Dialogprozess will bei der Reform der Jugendhilfe eine breite Beteiligung von Fachkräften, Experten aus der Wissenschaft sowie den Handlungsfeldern Kinder- und Jugendhilfe, Behindertenhilfe und Gesundheitshilfe, Eltern, Pflegeeltern und Kindern ermöglichen.

Im Rahmen der wissenschaftlichen Begleitung des Dialogprozesses soll gezielt die Perspektive von Fachkräften der Kinder- und Jugendhilfe erfasst und systematisch hinsichtlich möglicher Weiterentwicklungsbedarfe ausgewertet werden. Hierfür ist jetzt ein Online-Fragebogen freigeschaltet.

Bis 4. Oktober 2019 können sich Fachkräfte in die Reform der Jugendhilfe einbringen und die standardisierten Fragen kurz beantworten.

Inhalte sind die Schwerpunktthemen des Dialogprozesses zur SGB VIII-Reform, Änderungsbedarfe, gesetzliche Rahmenbedingungen im jeweiligen Tätigkeitsbereich und arbeitsfeldübergreifende Kooperationen in der Praxis.


Quelle: BMFSFJ

Drucken

Partner