Landeshauptstadt Dresden - jugendinfoservice.dresden.de

https://jugendinfoservice.dresden.de/de/news/2019/09/vereinfachung-foerderverfahren-landesprogramm-weltoffenes-sachsen.php 20.09.2019 08:51:44 Uhr 23.10.2019 13:53:20 Uhr
20.09.2019

Vereinfachung der Förderverfahren für das Landesprogramm "Weltoffenes Sachsen für Demokratie und Toleranz"

In seiner Sitzung am 19. September 2019 begrüßte der Beirat für das Landesprogramm »Weltoffenes Sachsen für Demokratie und Toleranz« (WOS) die vom Sächsischen Kabinett beschlossene Vereinfachung der Förderverfahren.

Zahlreiche Möglichkeiten für die Umsetzung werden derzeit diskutiert. Die Änderungen sollen dann auch in der Förderrichtlinie »Integrative Maßnahmen« Anwendung finden. Zum Ende des Jahres werden die Änderungen den Antragstellern, Projektträgern und interessierten Vereinen, Verbänden und Kommunen im Rahmen von Regionalkonferenzen vorgestellt und erläutert. Nach Ablauf der Antragsfrist für Projekte im WOS am 31. August läuft die Bewertung der 120 eingegangenen Anträge derzeit auf Hochtouren. Der Beirat wird im November erneut zusammentreten und seine Empfehlungen zu den Anträgen aussprechen. Ein Förderschwerpunkt des WOS liegt auf dem Thema »Antisemitismus«. Innerhalb von 4 Monaten konnten bereits 130.000 Euro der zur Verfügung stehenden 150.000 Euro für Projekte gebunden werden.


Quelle: SMGI - Sächsische Staatsministerin für Gleichstellung und Integration

Drucken

Partner