Landeshauptstadt Dresden - jugendinfoservice.dresden.de

https://jugendinfoservice.dresden.de/de/news/2020/01/girls-und-boys-day-in-dresden.php 16.01.2020 07:52:15 Uhr 17.02.2020 23:27:16 Uhr
15.01.2020

18. Girls´ Day und 16. Boys´ Day in Dresden!

Aktionstag findet bereits am 26. März 2020 stat.

Heutzutage gibt es so viele Möglichkeiten – den Mädchen und Jungen steht jede Tür offen, doch bisher werden die Potenziale der jungen Erwachsenen nicht ausgeschöpft. Grund dafür sind geschlechterspezifische Klischees und vermeintlich durch das Geschlecht gesetzte Grenzen, welche Berufswahl eindämmen. Daraus entstehende Folgen sind unter anderem eingeschränkte Karriereaussichten, erhöhte Arbeitslosigkeit und zunehmend unzufriedene Auszubildende. Ziel muss es sein, den Jugendlichen eine qualitativ hochwertige und umfangreiche Berufsorientierung gewährleisten zu können. Der Girls‘ und Boys‘ Day ist Teil einer systematisch geschlechtersensiblen Berufsorientierung und bietet den Schülern und Schülerinnen einen Einblick in ein bisher vielleicht nicht in Erwägung gezogenes Berufsfeld. Somit kann der derzeitigen Situation langfristig entgegengewirkt werden.

Dresdner Einrichtungen, Unternehmen und Hochschulen öffnen an diesem geschlechtersensiblen Berufsorientierungstag ihre Türen für Mädchen und Jungen ab der 5. Klassenstufe. Beim Girls´ Day lernen die Mädchen Ausbildungsberufe und Studiengänge kennen, in denen der weibliche Fachkräfte-Anteil bisher gering ist. Darunter zählen beispielsweise die IT- und Handwerksbranche, aber auch naturwissenschaftliche und technische Berufe. Ebenso können sie weiblichen Vorbildern in Führungspositionen aus Wirtschaft und Politik begegnen. Beim Boys‘ Day handelt es sich um Berufsfelder, in denen der männliche Fachkräfte-Anteil gering ist. Darunter zählen beispielsweise der soziale und gesundheitliche Bereich, aber auch Pflegeberufe und Erzieher. Ebenso Berufe aus dem Dienstleistungsbereich und weitere Berufsfelder, in denen Männer unterrepräsentiert sind, können Jungen am Boys´ Day kennenlernen.

Dresdner Unternehmen und Einrichtungen können auf der Internetseite www.dresden.de/girls-boys-day aktuelle Informationen zu dem Aktionstag abrufen und ihr Interesse an einer Beteiligung am 26. März 2020 bekunden. Gleichzeitig werden auf dieser Seite die Links veröffentlicht, über die eine direkte und selbstständige Eintragung in den Datenbanken erfolgen kann.

Weitere Informationen finden Sie auf den folgenden Homepages: www.dresden.de/girls-boys-day, www.girls-day.de und www.boys-day.de

Kontakt

Landeshauptstadt Dresden

Gleichstellungsbeauftragte für Frau und Mann


Besucheranschrift

Dr.-Külz-Ring 19
01067 Dresden


Drucken