Landeshauptstadt Dresden - jugendinfoservice.dresden.de

https://jugendinfoservice.dresden.de/de/news/2020/04/online-kurs-zu-kuenstlicher-intelligenz.php 01.04.2020 14:44:11 Uhr 21.01.2021 00:40:57 Uhr
01.04.2020

Online-Kurs zu Künstlicher Intelligenz

Kostenloser WebDaysMOOC für Jugendliche
digitale Medien

Künstliche Intelligenzen verändern bereits jetzt unseren Alltag und werden unsere Gesellschaft in vielen Bereichen unseres Lebens auf den Kopf stellen. Um die Technologie und die verschiedenen Anwendungsszenarien besser zu verstehen und einordnen zu können, wurde ein kostenloser Online-Kurs entwickelt, der dazu einlädt, hinter die „Kulissen dieser KI-Systeme“ zu schauen.

Der Kurs richtet sich an Jugendliche ab 14 Jahren.Der Einstieg ist jederzeit möglich. Die insgesamt 4 Kurswochen widmen sich thematisch jeweils einer Frage:

  • Das ist doch alles Science Fiction? – Künstlicher Intelligenz im Alltag
  • Sind diese Maschinen wirklich so intelligent? – wie KI-Systeme lernen
  • Virtuelle Popstars und Überwachung? Künstliche Intelligenz in anderen Ländern
  • Kann eine Maschine Schuld haben? – ethische Fragen rund um das Thema

Die Jugendlichen arbeiten selbstständig, eigenverantwortlich und selbstorganisiert im Kurs, haben aber jederzeit die Möglichkeit, sich mit anderen Teilnehmenden und der Kursleitung auszutauschen. Im Kurs geht es nicht ums Auswendiglernen, die Jugendlichen erwarten Videos voller interaktiver Elemente, Interviews mit Expert*innen, interaktive Aufgaben und viel Austausch mit anderen.

Einen Trailer zum Kurs gibt es hier: https://youtu.be/g07-6t_4tqs

Teilnehmende lernen mehr rund um das Thema Künstliche Intelligenz und tauschen sich mit anderen Jugendlichen dazu aus. Der Online-Kurs bietet neue Formen des Lernens. Die Inhalte sind interessant und an der Lebenswelt orientiert aufbereitet. Am Ende gibt es ein Zertifikat über die Teilnahme am Kurs.

Anmeldung unter: https://www.oncampus.de/webdaysmoocKI

Redaktion: Heidi Winter / Quelle: IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V.

Drucken