Landeshauptstadt Dresden - jugendinfoservice.dresden.de

https://jugendinfoservice.dresden.de/de/news/2020/08/endspurt-fuer-freiwilligendienst-in-frankreich.php 11.08.2020 09:15:35 Uhr 21.09.2020 20:04:07 Uhr
10.08.2020

Endspurt für Freiwilligendienst in Frankreich

Bewerbung für Restplätze schnellstmöglich
Eifelturm bei Sonnenuntergang

Für einen Freiwilligendienst an einer schulischen Einrichtung in Frankreich 2020/2021 gibt es noch einige freie Plätze. Interessenten sollten sich schnell bewerben.

Der Freiwilligendienst beginnt Anfang September 2020 und endet Ende Juni 2021. Bewerben können sich Jugendliche zwischen 18 und 25 Jahren mit Französischkenntnissen von mindestens A2/B1-Niveau (gemäß des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen).

Das Deutsch-Französische Jugendwerk ermöglicht jungen Menschen aus Deutschland, für ein Schuljahr einen Freiwilligendienst in einem pädagogischen Team zu absolvieren. Teilnehmende am deutsch-französischen Freiwilligendienst können den Alltag und das Schulsystem einer französischen Schule (Grundschule, Collège, allgemeinbildende und berufliche Lycées) kenennlernen, mit Schülern an Projekten arbeiten und so Berufserfahrung sammeln.

Freiwillige arbeiten mit einem pädagogischen Team zusammen und übernehmen Aufgaben, die ihren Interessen entsprechen, helfen bei der Umsetzung von kulturellen, sportlichen oder anderen Projekten oder starten auf Eigeninitiative neue Projekte. Sie können z.B. Aktionen zur Förderung der deutschen Kultur und Sprache durchführen oder den Schülerinnen und Schülern verschiedene Animationen oder Arbeitsgemeinschaften anbieten.

Der Freiwilligendienst bietet die Möglichkeit, interkulturelle Erfahrungen zu sammeln und Sprachkenntnisse zu verbessern.

Weitere Infos unter: https://volontariat.ofaj.org/de/laufende-ausschreibungen/

Quelle: DFJW/ Redaktion: Heidi Winter

Drucken