Landeshauptstadt Dresden - jugendinfoservice.dresden.de

https://jugendinfoservice.dresden.de/de/news/2020/12/deutsch-polnischer-jugendpreis-2021-2023.php 03.12.2020 09:56:54 Uhr 20.01.2021 23:58:13 Uhr
03.12.2020

Deutsch-Polnischer Jugendpreis 2021-2023

„Bei mir und bei dir. Jugendaustausch lokal“
Blauer Himmel mit polnischer Flagge

Das Deutsch-Polnische Jugendwerk (DPJW) lädt unter dem Motto „Bei mir und bei dir. Jugendaustausch lokal“ zur Teilnahme am Wettbewerb um den Deutsch-Polnischen Jugendpreis 2021-2023 ein. Der Wettbewerb richtet sich an Träger der Kinder- und Jugendarbeit, Schulen, Nichtregierungsorganisationen und Institutionen, die deutsch-polnische Jugendbegegnungen organisieren. Wettbewerbsbeiträge können bis zum 28. Februar 2021 eingereicht werden.

Teilnehmende der Wettbewerbsprojekte sind junge Menschen bis zum 26. Lebensjahr aus Deutschland, Polen und eventuell einem Drittland. Die Jugendbegegnung kann sich mit der sozialen Situation, der Bildung, dem Sport oder der Kultur beschäftigen. Die Wahl des Formats ist frei wählbar, z. B. sind auch Audioguides, Blogs, Hackathons, Pop-Up-Cafés oder Radiosendungen möglich. Wichtig ist, dass gemeinsam im deutsch-polnischen Team gearbeitet wird und sich Jugendliche aus Deutschland und Polen am Projekt beteiligen.


Als Preisgelder winken:

  • 1. Preis: 4.000 Euro für jeden Projektpartner
  • 2. Preis: 3.000 Euro für jeden Projektpartner
  • 3. Preis: 2.000 Euro für jeden Projektpartner

Darüber hinaus werden die Finalprojekte mit bis zu 130% der in den DPJW-Richtlinien angegebenen Festbeträge gefördert. Die Kosten für die Teilnahme am Einführungs- und Abschlussseminar sowie an der Preisverleihung trägt das DPJW.

Weitere Infos: https://dpjw.org/bei-mir-und-bei-dir-jugendaustausch-lokal-7-wettbewerb-um-den-deutsch-polnischen-jugendpreis/

Redaktion: Heidi Winter / Quelle: Deutsch-Polnisches Jugendwerk

Drucken