Landeshauptstadt Dresden - jugendinfoservice.dresden.de

https://jugendinfoservice.dresden.de/de/news/2020/12/study-visit-soziales-unternehmertum-und-soziale-inklusion.php 30.12.2020 10:52:20 Uhr 28.07.2021 17:52:06 Uhr
30.12.2020

Study Visit "Soziales Unternehmertum und soziale Inklusion"

Vom 10. bis 14. Mai 2021 in Budapest
Vier Jugendliche am Boden sitzend halten Erdkugel in der Hand

Unter dem Motto "Zu gemeinschaftlicher Praxis" findet vom 10. bis 14. Mai 2021 eine Studienreise nach Budapest statt. Sie wird ausgerichtet von Tempus Public Foundation - Hungarian National Agency of Erasmus+ YiA und dem Europäischen Solidaritätscorps.

Eingeladen sind 25 Fachkräfte der Jugendarbeit aus den Erasmus+ Jugend in Aktion Programmländern sowie den angrenzenden Partnerländern.

Die Veranstaltung bietet eine großartige Gelegenheit, erfolgreiche Initiativen des Gastgebers kennenzulernen und mehr über soziales Unternehmertum und die Jugendarbeit in Ungarn zu erfahren.

Die Arbeitssprache ist Englisch.

Die gastgebende Nationalagentur / SALTO trägt die Kosten für Teilnahme, Unterkunft und Verpflegung. Die Reisekosten (jeweils günstigste Anreisevariante) werden von JUGEND für Europa erstattet, abzüglich eines Eigenbeitrags von 100 Euro.

Die Bewerbungsfrist endet am 28. Februar 2021.

Alle Informationen zur Fortbildung finden Sie hier:

Redaktion: Heidi Winter/ Quelle:JUGEND für Europa

Drucken