Landeshauptstadt Dresden - jugendinfoservice.dresden.de

https://jugendinfoservice.dresden.de/de/news/2021/03/suizidpraevention.php 04.03.2021 08:35:21 Uhr 19.05.2021 05:40:21 Uhr
04.03.2021

Web-basiertes Informationsportal www.suizidpraevention-dresden.de

Das Netzwerk für Suizidprävention in Dresden (NeSuD) wurde 2017 gemeinsam vom Werner-Felber-Institut e.V. und dem Institut für Klinische Psychologie und Psychotherapie der TU Dresden mit dem Ziel, die Versorgung suizidgefährdeter Menschen im Raum Dresden zu verbessern, ins Leben gerufen.

Im Rahmen des Projektes NeSuD wurde ein Programm zur Förderung der psychischen Gesundheit für Schülerinnen und Schüler ab 12 Jahren angeboten. Mit dem NeSuD-Präventionsprogramm zur Bewältigung seelischer Krisen konnten rund 600 Dresdner Schülerinnen und Schüler erreicht werden. 

Eine zweite wichtige Aufgabe des Netzwerks für Suizidprävention in Dresden ist der Aufbau eines web-basierten Informationsportals. Diese Website www.suizidpraevention-dresden.de nun online. 

Diese informiert über (Hilfs-)Angebote vor Ort in Dresden, am Telefon oder online

  • Für Menschen in einer (suizidalen) Krise
  • Für Angehörige, Nahestehende und Bekannte
  • Für Menschen, die jemanden durch Suizid verloren haben
  • Für Fachpersonen

und darüber hinaus über häufig aufkommende Fragen

  • "Wo finde ich Hilfe und was kann ich selbst in einer (suizidalen) Krise tun?
  • "Wie kann ich erkennen, dass eine Person an Suizid denkt?
  • "Wie kann ich einer suizidalen Person helfen?
  • "Nach einem Suizid - wo finde ich Unterstützung in dieser schwierigen Situation?
  • "Was kann ich tun, wenn ich im beruflichen oder ehrenamtlichen Kontext mit einer suizidalen Person in Kontakt komme?

Das Projekt NeSuD möchte auf diesem Weg einen Beitrag zur Aufklärung leisten und hofft, möglichst viele Menschen zu erreichen. Die Website richtet sich gleichermaßen an Erwachsene wie auch an Kinder und Jugendliche.

Kontakt und Quelle:

Projekt NeSuD
Tel.: +49 351 463-34060, E-Mail: nesud@mailbox.tu-dresden.de

Technische Universität Dresden
Institut für Klinische Psychologie und Psychotherapie
Chemnitzer Straße 46, Zi. 319
01187 Dresden

Drucken