Landeshauptstadt Dresden - jugendinfoservice.dresden.de

https://jugendinfoservice.dresden.de/de/va-kinder/2023/02/schule-fuer-alle.php 18.01.2023 15:07:27 Uhr 29.01.2023 00:20:09 Uhr

FACHKRÄFTEKALENDER: Schule für Alle

Workshop für Schulbegleiterinnen und -begleiter mit Schwerpunkt Autismus

Unsere moderne Gesellschaft ist geprägt von Diversität, Individualität und Offenheit, aber auch von Differenzierungs- und Erfolgsdruck. Um allen Kindern und Jugendlichen die gleichen Chancen und Möglichkeiten in diesem Umfeld zu gewährleisten gibt es die Schulbegleiterinnen und -begleiter. Über dieses Angebot können Kinder und Jugendliche mit geistiger, körperlicher oder (drohender) seelischer Behinderung individuell betreut und gefördert werden, sodass sie den Schulalltag selbständig meistern können.

Die Landesfachstelle Interkulturelle Öffnung und Diversität des AWO Landesverbandes Sachsen e.V. lädt die Schulbegleiterinnen und -begleiter zu einer Schulung zur Alltagsbegleitung von Kindern und Jugendlichen mit individuellen Förderbedarfen im Schulkontext ein.

Die Veranstaltung wird von der SAB-Schulassistenten GmbH durchgeführt, welche ihre Erfahrungen aus langjähriger Arbeit in diesem Bereich weitervermitteln können. Ein besonderer Schwerpunkt wird dabei auf den Zusammenhang „Autismus und Schule“ gelegt.

Im Workshop lernen Sie, welchen Einfluss die Behinderung auf den Schulalltag und das Lernen hat und wie sie die Schülerinnen und Schüler bestmöglich dabei unterstützen können.

Außerdem erhalten Sie im Workshop die Möglichkeit des Austauschs mit der Referentin und untereinander, um Lösungsstrategien für besondere Herausforderungen in Ihrer Arbeit als Schulbegleiterin bzw. Schulbegleiter zu entwickeln.

Die Veranstaltung findet über Microsoft Teams statt. Der Zugangslink wird rechtzeitig vor der Veranstaltung kommuniziert.

Termin: 14. Februar 2023 von 09:00 Uhr – 14:00 Uhr

Zielgruppe: Die Schulung richtet sich an alle Schulbegleiterinnen und -begleiter und weitere Interessierte aus der Kinder- und Jugendhilfe, die ihr Handlungsrepertoire im Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit individuellen Förderbedarfen im Allgemeinen und im Besonderen zum Thema „Autismus und Schule“ stärken möchten.

Teilnahmezahl: max. 17 Teilnehmende

Training durch: SAB-Schulassistenten GmbH, Fachdienst für schulische Assistenz und Teilhabemanagement

Veranstaltet durch: AWO Landesverband Sachsen e.V., Landesfachstelle Interkulturelle Öffnung und Diversität

Ort: Die Veranstaltung findet digital via Microsoft Teams statt.

Anmeldung: Bis 03. Februar 2022 an: landesfachstelle.ikoed@awo-sachsen.de, Bei Fragen wenden Sie sich an melanie.eberlein@awo-sachsen.de.

Kosten: Die Schulung ist für Sie kostenfrei.

Drucken