Landeshauptstadt Dresden - jugendinfoservice.dresden.de

https://jugendinfoservice.dresden.de/de/news/2023/02/bildungsticket-fuer-freiwilligendienstleistende.php 13.02.2023 10:32:11 Uhr 24.02.2024 11:24:56 Uhr

NEWS: BildungsTicket für Freiwilligendienstleistende

Das seit August 2021 in Sachsen erhältliche BildungsTicket für Schüler an allgemein- und berufsbildenden Schulen ist seit diesem Jahr auch für Freiwilligendienstleistende nutzbar.

Wer also im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ), im Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ), im Bundesfreiwilligendienst (BFD) sowie im Freiwilligendienst aller Generationen (FdaG) seinen Dienst verrichtet, kann jetzt zwischen dem verbundweit gültigen BildungsTicket (max. 15 Euro / Monat) und dem AzubiTicket (48 Euro / Monat für einen Verbund plus gegebenenfalls Upgrades für weitere Verbünde) wählen.

Dazu erklärt Sozialministerin Petra Köpping: »Ich freue mich, dass nun auch die derzeit ca. 5.430 in Sachsen aktiven Freiwilligendienstleistenden dieses Angebot beanspruchen können. Damit wollen wir das Engagement der Freiwilligen anerkennen und zugleich einen Beitrag zu umweltfreundlicher Mobilität leisten. Der Freiwilligendienst ist eine unverzichtbare Form des bürgerschaftlichen Engagements für unsere Gesellschaft und für das Allgemeinwohl.« 

In Sachsen leisten derzeit 2.250 Freiwillige ein FSJ, 370 ein FÖJ, mehr als 150 einen FdaG und 2.660 einen BFD. Im Rahmen einer Befragung der Freiwilligensprecherinnen und –sprecher für den Jahrgang 2021/22 nutzten 64 Prozent aller Umfrageteilnehmerinnen und –teilnehmer den öffentlichen Personennahverkehr, 69 Prozent aller Antwortgeber teilten mit, im Falle einer Ermöglichung, das Bildungsticket nutzen zu wollen.

Weitere Informationen zum BildungsTicket


Quelle: Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt