Landeshauptstadt Dresden - jugendinfoservice.dresden.de

https://jugendinfoservice.dresden.de/de/fachkraefteportal/service/download/dokumentation-fachtag-dresdner-kinder-und-jugendstudie.php 04.05.2023 16:44:20 Uhr 23.06.2024 02:58:02 Uhr

Dokumentation vom Fachtag zur 4. Dresdner Kinder- und Jugendstudie

24. April 2023

Eine Veranstaltung von:

Stadtjugendring Dresden e.V.; LHD, Jugendamt, Jugendhilfeplanung; Omse e.V.; Kinder- und Jugendbüro Dresden

Am Montag, 24. April 2023, trafen sich Fachkräfte der Kinder-, Jugend- und Familienarbeit zu einem Impulsreferat und Austausch zur vierten Dresdner Kinder- und Jugendstudie in der Jugendkirche Dresden. Hierbei lag der Fokus auf Schwerpunkten wie z. B. psychische und physische Gesundheit junger Menschen, Gewalt- und Cybermobbing sowie Suchtmittelkonsum junger Menschen in Dresden. Unter diesen Blickwinkeln berichtete der Soziologe Prof. Dr. Karl Lenz von den Ergebnissen der vierten Dresdner Kinder- und Jugendstudie. Im nachfolgenden Austausch diskutierten verschiedene Arbeitsgruppen zu den Themenschwerpunkten und leiteten aus der Studie planerisch relevante Aspekte für die professionelle Kinder- und Jugendarbeit in Dresden ab. Der Fachaustausch wurde veranstaltet von der Jugendhilfeplanung der Landeshauptstadt Dresden, dem Stadtjugendring Dresden e. V. sowie dem Omse e. V. und war mit über 70 Teilnehmenden ausgebucht.

Das Jugendamt Dresden hatte die vierte Dresdner Kinder- und Jugendstudie am Institut für Soziologie der Technischen Universität Dresden in Auftrag gegeben. Bei der Vorbereitung und Konzeption arbeitete das Forschungsteam eng mit der städtischen Jugendhilfeplanung zusammen. Im Mai 2022 übergab Prof. Dr. Karl Lenz die Studie offiziell an die Jugendamtsleiterin Sylvia Lemm.


Quelle: LHD, JA, JHP